Ermutige andere Menschen dazu, dass sie ihre Komfortzone verlassen, um so ihr Potential voll auszuschöpfen und das Lebensglück in vollen Zügen zu geniessen.

 

Als eidgenössisch diplomierte Unternehmensführungsfachfrau setze ich meine Kenntnisse im "Leadership" und "Management" gewinnbringend ein. So führe ich (m)ein Team direkt und habe Freude daran, die personelle und fachliche Verantwortung zu übernehmen.

 

Seit 2003 arbeite ich für audiovisuelle Medien. Zuerst war ich zehn Jahre bei einem Radiosender in Deutschland tätig. In 2013 zog ich in die wunderschöne Schweiz und arbeite seither bei der Mediapulse AG. Die Mediapulse verantwortet als unabhängige Forschungsorganisation die Erhebung von Daten zur Nutzung von Radio- und TV-Programmen in der Schweiz.

 

Ich arbeite als Executive Assistant to the CEO und Projektleiterin der User Comission, bin die zentrale Ansprechperson der CEO, agiere als Bindeglied zwischen den Abteilungen, sorge insbesondere bei Gesamtzfirmenthemen für eine reibungslose Koordination und trage die Verantwortung bei der internen sowie externen Kommunikation.

 

Darüber hinaus widme ich mich weiterhin der Fotografie. Sie ist für mich heute mehr als nur vor der Kamera zu stehen oder auf den Auslöser zu drücken.

 

Der Reiz an der Fotografie ist für mich ganz oft das Weiterkommen, besser werden und die Entwicklung nach vorne. Diesen kleinen Moment für immer festzuhalten.

 

Schon sehr früh überzeugte ich mit meinem Talent für den Laufsteg einen Talentscout in Berlin.

Mit 16 Jahren nahm ich an meinem ersten  Schönheitswettbewerb teil und gewann den ersten Preis. Mit diesem Sieg war der Grundstein für meine Laufbahn gelegt.
Von 1996 - 1999 trug ich die Krone zur Vize Miss International, 5. Miss Germany, Miss Ostdeutschland, Miss Bikini und weiteren elf Schönheitstiteln.

Ich erweiterte mein Know How bei vielen Modenschauen, Moderationen und einer Filmproduktion. Mein Herz schlägt im Rhythmus, durch meine Adern fliesst Musik.